Betriebserkundung bei der Samson AG

Am 24. Januar 2018 besuchte eine interessierte Schülergruppe aus dem
Jahrgang 9 unser Partnerunternehmen Samson AG.

Nach einer kurzen Einführung mit Hinweisen zu Sicherheitsbestimmungen von Frau Pia Schäfer und Herrn Tscholitsch von aus der Abteilung Aus- und Weiterbildung, wurden wir von zwei Tour Guides, in Empfang genommen.

Bei der 90minütigen Werksführung durchquerten wir verschiedene Werks-und Montagehallen, in denen die verschiedenen Produkte der Mess-und Regeltechnik zu bestaunen waren.

Unsere Tour Guides, die im 2. und 3. Lehrjahr für Zerspanungstechnik und Industriemechaniker sind, erzählten uns, dass die Samsongeräte überall dort im Einsatz sind, wo Dinge im Fluss sind. Eingesetzt werden die Produkte in der Chemie, bei der Lebensmittelherstellung, der Pharmazie sowie bei der Öl-und Gasförderung.

Wir haben die größte Fräsmaschine Europas gesehen, tonnenschwere Werkstücke, die mehr als ein Familienhaus kosten oder konnten das riesige Hochregallager bewundern.

Insgesamt war es eine eindrucksvolle Begegnung mit der Arbeitswelt und vielleicht werden sich
einige der 9er für eine technische Ausbildung bei der Samson AG begeistern.
Zum Abschluss der Erkundung wurden wir noch zu einem Mittagessen in der Mitarbeiterkantine
eingeladen und ließen es uns schmecken.

Insgesamt fanden nicht nur die Jugendlichen, sondern auch Frau Langmann von der Berufseinstiegsbegleitung, die Berufsorientierungsveranstaltung sehr gelungen und wir freuen uns auf ein Wiedersehen bei unserer Berufsmesse am 25.April 2018, bei der die Samson AG wieder vertreten sein wird.

Marian Reinke
Stufenleiter 9/10