Klasse 8

Eingebettet in den epochalen Arbeitslehreunterricht findet das erste dreiwöchige Betriebspraktikum im 1. Halbjahr statt. Dabei werden die Schülerinnen und Schüler u.a. mit einer verbindlichen Präsentation ihres Betriebspraktikums auf die bevorstehende Projektprüfung , die zu Beginn des 9. Schuljahres ansteht, vorbereitet.

Im Mittelpunkt stehen in diesem Schuljahr die

* kontinuierliche Weiterarbeit am Berufswahlpassordner,
* die Vorbereitung auf bevorstehende Betriebserkundungen,
* ein Besuch der Berufsbildungsmesse,
* der Besuch beruflicher Schulen
* Kooperation mit externen Institutionen und Partnern (AfA, IHK, HK, Gewerkschaften,
Krankenkassen, GJB, BWHW, Partnerbetrieben, etc.),
* die Fortsetzung der WPU-Werkstattpraxis