Infos zur Drogenpräventionswoche

Im Verlauf des 8. Schuljahres werden wir eine Projektwoche mit dem Schwerpunkt der Sucht- und Drogenprävention gestalten. Das Ziel dieser Woche soll zum einen sein, die Methodik der Diskussion zu erlernen und inhaltlich den Jugendlichen eine so genannte Drogenmündigkeit zu vermitteln. Dies bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler lernen, sich kritisch mit der Thematik auseinanderzusetzen und auch Verhaltensstrategien zu erwerben, sich im Alltag von der Suchtgefahr und von Drogen abgrenzen zu können. Wir stärken das Selbstbewusstsein, „Nein!“ sagen zu können.