Alois Prinz im November 09 zu Gast

Anlässlich der Veranstaltungsreihe „Leseherbst in Schulbibliotheken“ lud die Schulbibliothekarische Arbeitssstelle der Stadtbücherei am 11. November zu einem außerordentlich spannenden literarischen Mittwoch:

Passend zur Veranstaltungs- und Diskussionsreihe „60 Jahre Bundesrepublik“ stellte der preisgekrönte Schriftsteller Dr. Alois Prinz in unserer Bibliothek sein Buch „Lieber wütend als traurig - die Lebensgeschichte der Ulrike Marie Meinhof“ vor: Biographie der einstigen ‚Staatsfeindin Nr 1’ und gleichzeitig die spannende Geschichte der in den 60er und 70er Jahren noch vergleichsweise jungen Bundesrepublik.