Betriebstag als Chance

Ein großes Dankeschön an die vielen Betriebe, die uns unterstützen!

Seit September 2009 nutzen 14 SchülerInnen aus dem 9. Jahrgang die Chance einen Tag in der Woche die Berufs- und Arbeitswelt kennen zu lernen. Jeweils mittwochs steht statt Mathe oder Chemie, Kundengespräche oder das Sortieren von Werkzeugen auf dem Stundenplan.
Dieser Betriebstag, der als Kurs im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts angeboten wird, soll die SchülerInnen in ihrer Berufsreife fördern und an einem möglichen Ausbildungsberuf schnuppern lassen.
Ohne die Betriebe und ihre BetreuerInnen wäre dieses hervorragende Berufsorientierungsangebot, das seit 12 Jahren wichtiger Bestandteil unseres Schulprogramms ist, nicht möglich.

Deshalb danken wir diesem Schuljahr:

Mainova AG, Autohaus Gegner, Dr. Block, Dr. Frisan, Haus der Blume Karges, Rewe-Markt Niederrad, Friseur Style Pleasure, W. Hammel GmbH+CoKG, Assmann Catering, Seitz GmbH, Autowerkstatt Brozek, Restaurant Weidemann, AS-Courier 24 Express&Logistic