Wir gewinnen den Lidl-Fußballcup

Mohamed, Max, Manuel und Justin Schüler aus der Sportklasse 5b aus den unterschiedlichsten Vereinen (Eintracht Frankfurt, FSV Frankfurt und Offenbacher Kickers) wurden Sieger des top organisierten Lidl-Fußballcups 2010 in Berlin. Der Einsatz hat sich gelohnt: Gegenüber 300 Teams mit mehr als 1500 Spielern in ganz Deutschland der Altersgruppe 1999/ 2000 haben sich „Die Checker “ durchgesetzt. Mit viel Teamgeist und Spaß am Fußballspielen zogen sie nach der Vorrunde in Frankfurt sowie der Zwischenrunde in Neckarsulm ins Finale nach Berlin.
Stargast Fredi Bobic gab den Anpfiff für das Finale am Bundespressestrand in Berlin.
,,Die Checker" haben alle ihre Spiele souverän gewonnen, keinen einzigen Punkt abgegeben. Und somit sich den Pokalsieg gesichert.
Jetzt dürfen sich die Jungs auf einen Erlebnistag (Einlaufen mit den Profis usw.) bei 1899 Hoffenheim freuen. Im Spätsommer fahren ,, Die Checker" in das Lidl-Fußballcamp nach Paderborn und freuen sich auf die FD21-Experten.
Eine Besonderheit am Rande: Noch nie gab es im Rahmen des Lidl-Fußballcups bei einer Partie ein Endergebnis von 22:2.
Fotos, Infos und vieles mehr auf www.lidlfussballcup.de .