Herzlichen Glückwunsch!

Bei den am letzten Wochenende und schönstem Tenniswetter ausgetragenen U21 Damen und Herren Turnieren in Betzdorf (Rheinland-Pfalz) und Hirschberg (Baden) waren unsere Tennisspieler und Tennisspielerinnen außergewöhnlich erfolgreich.

So konnte sich die 16jährige Larissa Karl (SC 1880 Frankfurt) gegen ihre weiblichen Kontrahenten mühelos durchsetzen und gewann das U21 Turnier in Betzdorf.

Die 14jährige Laura Werner (SC 1880 Frankfurt) schlug die gelbe Filzkugel in Hirschberg auf und sicherte sich auch dort den Turniersieg bei der U 21 weiblich.

Der 16jährige Lukas Storck (Eintracht Frankfurt) spielte ebenfalls in Hirschberg und hatte das weitaus schwierigere Feld bei den U21 Herren. Lukas kämpfte sich mit starken Spielen vor bis ins Finale. Dort unterlag er dann leider dem doch einen Tick besser spielenden Gegner.

Daniel Schmidt, der private Tennistrainer aller genannten Spieler, war am Wochenende auch nach Hirschberg angereist um zwei seiner Schützlinge mit kritischem Blick zu begutachten. Er konnte sich über einen besonders erfolgreichen Turnierverlauf aller seiner Spieler freuen. Larissa Karl und Laura Werner jeweils Platz 1 und Lukas Storck Platz 2 bei Deutschen U21-Turnieren. Herzlichen Glückwunsch auch an den Trainer.