Weiße Wochen

Traditionell hieß es auch in diesem Jahr wieder im Januar für einige Klassen unserer Schule:
"Auf nach Schliersee / Spitzingsee zur Ski-Freizeit."


Den Anfang machten am 11. Januar die Klassen 7e und 7f mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Brehme und Frau Rauch. Die beiden Klassen trotzten dem mäßigen Wetter und machten trotz Regen und wenig Schnee ihre ersten Ski-Versuche mit dem schuleigenen Material - und dies durchaus erfolgreich. Mehr Glück mit dem Wetter hatten in der nachfolgenden Woche dann die beiden Sportklassen 7a und 7b mit ihren Klassenlehrern Herr Kuhn und Herr Übelacker. Der stark einsetzende Schneefall sorgte für tolle Bedingungen und große Motivation bei den Schülerinnen und Schülern. Das schulinterne Skilehrer-Team staunte dann auch nicht schlecht über das Können und die Lernfortschritte der Kinder. Nacht-Rodeln, Disco-Abend und ein Schwimmbadbesuch rundeten die Woche in der Jugendherberge Schliersee ab, die allen Beteiligten noch lange in Erinnerung bleiben wird.