Med-Serwan Atas

In meinem Betriebstag als Bademeister ist es meine Aufgabe, aufzupassen, dass den Besuchern nichts passiert und dass alles sauber bleibt.

Meine Arbeitszeit ist von 10:30 Uhr bis15:30 Uhr, dazwischen habe ich 30 bis 45 Minuten Pause.
Die Ausbildung dauert 3 Jahre.
1.Ausbildungsjahr 678 Euro
2.Ausbildungsjahr 736 Euro
3.Ausbildungsjahr 781 Euro
Man sollte Schwimmkenntnisse haben, genauso wie Interesse für Mathe und Chemie.
Ich habe jede Woche mit folgender Anforderung zu tun:

  • Alles sauber zuhalten wie zum Beispiel: Das Wasser, Duschen oder Kabinen.
  • Aufmerksam auf die Schwimmbecken zu gucken und Rundgänge zu machen.
Der Unterschied zur Schule ist der, dass man mehr praktisch als theoretisch arbeitet. Man hat allerdings nur eine Pause, nicht wie in der Schule zwei oder drei.
Den Betriebstag finde ich gut, weil man eine Abwechslung zur Schule bekommt.
Den Betriebstag finde ich gut, weil man seine Grenzen austesten kann.
Den Betriebstag finde ich schlecht, weil man entweder davor oder danach zur Schule muss.

Med-Serwan Atas,9C