Aktionstage des Deutschen Handballbund

„Spielst du mit ?“ vom 18.03. bis zum 20.03.2011 zu Gast in Goldstein

Im Rahmen der DHB-Handball-Aktionstage vom 18.03.-27.03.2011 findet am Freitag dem 18.03.2011 das 1. Frankfurter-Grundschulen-Spielfest in der Carl-von-Weinberg-Schule in Goldstein statt. An dieser Mischung aus Handballturnier und Spielfest nehmen neun Teams der 2. Und 3. Schulklassen der Minna-Specht-Schule, der Pestalozzischule und der Goldsteinschule teil. Beginn der Veranstaltung, die in der große Sporthalle stattfindet, ist 10.00 Uhr.
Am Samstag, dem 19.03.2011 geht es mit dem Minispielfest, veranstaltet vom Handballbezirk Frankfurt an selber Stelle weiter. 12 Mannschaften aus acht Vereinen haben für dieses Turnier/Spielfest, welches in den Kategorien „Anfänger“ und „Fortgeschrittene“ unterteilt wird, gemeldet. Es kommen die Teams von der TG Rüsselsheim, TSG Oberursel (2), SG Nied, TG 04 Sachsenhausen, Fun-Ball Dortelweil, BSC Kelsterbach, SV Seulberg und vom VfL Goldstein (4). Turnierbeginn ca. 12.00 Uhr / Turnierende ca. 15.30 Uhr.
Am Sonntag, dem 20.03.2011 findet ein Lehrgang, ausgerichtet vom Bezirk, für Trainer und Lehrer am gleichen Ort statt. Schwerpunktthema des Lehrgangs ist: „Große Gruppen mit wenig Raum, für den Bereich Minis und E-Jugend“. Lehrgangsdauer von ca. 9.30 Uhr bis 15.00 Uhr. Lehrgangsleiter ist Christian Grzelachowski aus Wetzlar.
DS/VE