Gütesiegel Berufsorientierung für die CvW?

Am 05.04.2011 fand ein Audit Berufsorientierung an der Carl-von-Weinberg-Schule statt.

Bei dieser Anhörung von einer vom Hessischen Kultusministerium beauftragten Kommission wurde überprüft, ob unsere Schule mit dem Gütesiegel Berufsorien-tierung ausgezeichnet werden kann. Bewerben konnten sich hessische Schulen, die durch vielfältige Maßnahmen Schülerinnen und Schüler sinnvoll auf den Übergang Schule/Beruf vorbereiten.

Neben der Vorstellung unserer Konzeption, wurden an diesem Tag SchülerInnen und LehrerInnen aus den Jahrgängen 8-10 befragt. Aber auch Frau Huck und Frau Wack von der AG Elternarbeit sowie Frau Gorski von Randstad und Herr Gegner vom Autohaus Gegner, als VetreterInnen unserer Partnerbetriebe, berichteten von Ihren Aktivitäten, um die Berufsorientierung an der Carl-von-Weinberg-Schule zu unterstützen.Anfang September 2011 wird die Kultusministerin Frau Henzler bekannt geben, ob unsere Schule mit diesem Gütesiegel Berufsorientierung in Zukunft werben kann.