Gesa Felicitas Krause verbessert Jugendrekord

Leistungssport Leichtathletik

Gesa Felicitas Krause verbesserte ihren Rekord (Foto: Zöller)
Gesa Felicitas Krause verbesserte ihren Rekord (Foto: Zöller)
Gesa Felicitas Krause (CvW Kl. 13) hat am Mittwoch einen neuen deutschen A-Jugend-Rekord über 2.000 Meter Hindernis aufgestellt.

Bei den Hessischen Hindernis-Meisterschaften in Pfungstadt lief sie in 6:22,45 Minuten einen ungefährdeten Start-Ziel Sieg ein, begnügte sich jedoch nicht mit dem Titel allein. Vielmehr fokussierte die Vierte der U20-WM (3.000 m Hindernis) auch alleine an der Spitze ein hohes Tempo und wurde am Ende belohnt.

Gesa Felicitas Krause hielt zuvor bereits den alten deutschen A-Jugend-Rekord von 6:23,42 Minuten, den sie im Vorjahr aufstellte.

Mit ihrer Zeit aus Pfungstadt unterstrich die junge Abiturientin eindrucksvoll ihre Ambitionen auf eine vordere Platzierung bei den U20-Europameisterschaften im Juli im estnischen Tallinn.