Basketballer siegen beim Regionalentscheid

JtfO Saison 2011/2012 WK III

Das Foto zeigt das erfolgreiche Team: h.v.l.n.r Marc Alexander Schulten, Moritz Overdick, Moritz Hofmann,
v.v.l.n.r. Filip Aksentijevic, Joonatan Torbica, Paul Bokeloh, Stefano Pedrotti, Johannes Heckel
Das Foto zeigt das erfolgreiche Team: h.v.l.n.r Marc Alexander Schulten, Moritz Overdick, Moritz Hofmann, v.v.l.n.r. Filip Aksentijevic, Joonatan Torbica, Paul Bokeloh, Stefano Pedrotti, Johannes Heckel
Ihrer Favoritenrolle gerecht wurde am 07. Dezember unsere Basketball-Schulmannschaft der Jahrgänge 97 und 98 beim Regionalentscheid. Nach drei hohen Siegen gegen das Kaiserin-Friedrich Gymnasium Bad Homburg, das Grimmelshausengymnasium Gelnhausen und die Henry-Benrath-Schule Friedberg qualifizierten sich unsere Jungs souverän für den Landesentscheid, der im März 2012 stattfinden wird.

Das Turnier der WK II-Basketballer (Jahrgänge 95/96) musste sehr zur Enttäuschung der Jungs spontan verlegt werden, da das Dach der Spielhalle dem Regen nicht standhielt und es auf das Spielfeld tropfte.