Endlich auch die Mädchen!

Jungen III und Mädchen IV qualifizieren sich bereits für das Bundesfinale im Herbst

Eeeeendlich Mädchen IV qualifiziert!
Eeeeendlich Mädchen IV qualifiziert!
Seit Wochen knisterte es im Schwimmprojekt. Die Niederlage von 2011 gegen die Georg-Büchner-Schule schmerzte noch, so dass schon die Bildung der Mannschaft (nur 8 von 14 möglichen Mädchen) höchst emotional ablief. Der Lehrertrainer Kleinert musste aufgrund einer verpflichtenden Weiterbildung am Handyticker verfolgen, wie sein Vorgänger Richie Kursch die Mannschaft in Baunatal betreute.
Jungen III - souverän im Bundesfinale 2012
Jungen III - souverän im Bundesfinale 2012
Ein geringer Rückstand konnte bereits durch eine sensationelle Leistung im Koordinationsschwimmen mehr als kompensiert werden, so dass die fleißig trainierenden CvW-Mädels im abschließenden 10 Min. Schwimmen ihre ganze Stärke ausspielen konnten und endlich das heiß ersehnte Ticket für Berlin erhalten haben. Die Jungen III konnten auch in diesem Jahr, ohne Schützenhilfe von Leichtathleten und Fußballern, souverän und mit All-Time-Best-Leistungen überzeugen und werden in Berlin auch in der älteren Altersklasse versuchen um die Medaillen zu kämpfen.

Ein großer Dank geht von mir an Herrn Kursch!

Boys & Girls united!
Boys & Girls united!