Daumen drücken für Steffen Fäth!

Steffen Fäth mit starkem WM-Debüt!

Der Goldsteiner Steffen Fäth (Realschulabschluss 2006 an der CvW) zahlt das Vertrauen des Hand­ballbundestrainers Martin Heuberger mit einer tollen Leistung zurück.

Während er in seinem ersten WM-Auftritt gegen Brasilien noch mit leicht angezogener Handbrem­se agierte, drehte er im engen Spiel gegen Afrikameister Tunesien richtig auf. Dabei glänzt gleicher­maßen er als Anspieler und Vollstrecker konnte aber letztlich die knappe Niederlage nicht verhindern.

Wir wünschen ihm weitere couragierte Auftritte im Trikot mit dem Bundesadler auf der Brust und seinem Team viel Erfolg auf dem langen Weg durch dieses WM-Turnier in Spanien.