Unsere Basketballer siegen weiter!

Leistungssportprojekt Basketball

Foto von li. nach re.: Moritz Hofmann, Joni Torbica, Moritz Overdick, Stefano Pedrotti, Liridon Kastrati, Henrik Aust, Filip Aksentijevic, Kevin Aquilla, Lehrertrainer Joachim Kuhn
Foto von li. nach re.: Moritz Hofmann, Joni Torbica, Moritz Overdick, Stefano Pedrotti, Liridon Kastrati, Henrik Aust, Filip Aksentijevic, Kevin Aquilla, Lehrertrainer Joachim Kuhn
Beide Basketball-Teams haben Anfang Dezember im Gleichschritt ihren Regionalentscheid in Hanau gewonnen und sich für das Landesfinale qualifiziert.

Insbesondere unsere jüngere Mannschaft (WK III, Jg. 99/00) zeigte dabei eine souveräne Leistung und errreichte mit hohen Siegen gegen Bad Homburg und Friedberg das entscheidende Spiel gegen die Hohe Landesschule Hanau. Die ambitionierten Hanauer hielten lange mit, mussten sich aber schließlich dem enormen Verteidigungsdruck der Frankfurter beugen. 36:18 hieß es am Ende für unsere Jungs.
Foto hinten von li. nach re.: Thorsten De Souza, Oliver Babitsch, Noah Litzbach, Luca Brugella, Coach Olaf Kanngießer, Lehrertrainer Joachim Kuhn
Vorne: Paul Strifler, Semion Odenweller, Axel Schuller, Alvin Onyia, David Requena Perez, Jim Gietz
Foto hinten von li. nach re.: Thorsten De Souza, Oliver Babitsch, Noah Litzbach, Luca Brugella, Coach Olaf Kanngießer, Lehrertrainer Joachim Kuhn Vorne: Paul Strifler, Semion Odenweller, Axel Schuller, Alvin Onyia, David Requena Perez, Jim Gietz

Das WK II-Team (Jg. 97/98) setzte sich mühelos gegen Gelnhausen und Friedberg durch, musste gegen die Altkönigschule Kronberg, die den überragenden Einzelspieler in ihren Reihen hatte, aber hart kämpfen. Erst spät konnten sich unsere Talente absetzen und siegten schließlich 37:30.