Im Fahrradcenter

Mein Name ist Luca Dienel t. Ich gehe in die 9.Klasse der Carl-von-Weinberg- Schule in Frankfurt am Main. Meinen Betriebstag mache ich bei der Firma „Zweiradcenter-Stadler“ in der Borsigallee in Enkheim.

Ich bin dort jeden Mittwoch von 10-14 Uhr. Einen Großteil dieser Zeit verbringe ich im Lager und helfe den Mitarbeitern bei der Annahme, Etikettierung und Sicherung von Waren. Neben dem Sichern und Etikettieren ist es meine Aufgabe Regale und Waren zu ordnen und zu pflegen.

Der Betrieb hat Montag bis Samstag von 10 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Es gibt vier Abteilungen: Werkstatt, Fahrradverkauf, Bekleidung und Lager.

Durch den Betriebstag im „Zweiradcenter Stadler“ habe ich einen guten Einblick in die Tätigkeiten im Lager und im Verkauf genommen. Manchmal sprechen mich auch Kunden an, da sie davon ausgehen, dass ich ein Mitarbeiter bin und meistens kann ich ihnen bei ihren Fragen schon helfen.

Besonders gefällt mir im Betrieb der Verkauf. Ich habe mich deshalb bei der Firma um einen Ausbildungsplatz als Kaufmann im Einzelhandel beworben und freue mich sehr, dass ich für diese Ausbildung eine Zusage vom Betrieb erhalten habe.

Luca Dienelt, 9F