WM-Pokal geht auf Ehrenrunde in Deutschland!

Bei der Auftaktveranstaltung "Ehrenrunde" die auf der Bezirkssportanlage Hahnstraße stattfand, durften unsere jüngeren Fußballerinnen und Fußballer den WM-Pokal aus der Nähe betrachten, anfassen und küssen.

Auch prominente Gäste wie z.B. Hansi Flick, Kevin Trapp, Bernd Hölzenbein und viele Verbandsvertreter wie z.B. Herr Sandrock und Herr Koch vom DFB, Herr Hocke (HFV Präsident) sowie der Geschäftsführer des HFV Herr Hilgers ließen sich diese Veranstaltung nicht entgehen.

An diesem Tag wurde der WM-Pokal vom Präsidenten des Deutschen Fussball Bundes Wolfgang Niersbach auf Deutschland-Tour geschickt. Vereine aus ganz Deutschland konnten sich bewerben, um den WM-Pokal einen Tag auf ihren Vereinsgelände bestaunen zu können.

Unsere Fußballerinnen und Fußballer haben einen großen Beitrag zur gelungenen Auftaktveranstaltung beigetragen und hatten einen großen Spaß dabei. Sie wurden von den zahlreichen TV Sender gefilmt und interviewt. Ganz wie die Stars von morgen...