Besuch im Mövenpick-Hotel

Wir haben am 25.01.2016 die Mövenpick- Hotelfiliale in Frankfurt an der Messe besucht. Wir wurden in der Lobby von Frau Nau, der Personalmanagerin, empfangen und durch einige Bereiche des Hotels geführt.

Das Hotel bietet Tagungs- und Veranstaltungsräume für Firmen und Organisationen an, die multimedial ausgestattet sind. Wir haben verschiedene Zimmer mit unterschiedlichen Preiskategorien angeschaut und waren auch in einer großen Businesssuite. Das Hotel an sich hat 96 Mitarbeiter und lässt zusätzlich durch eine Reinigungsfirma die Hotelzimmer säubern. Die Zimmerpreise variieren je nach Event und Messezeit. Der hauseigene Fitnessraum ist zwar nicht groß, aber erfüllt für einen Normalverbraucher seinen Zweck.

Zum Schluss sind wir in der Hotelbar und demRestaurant gewesen und durften uns am Frühstücksbuffet bedienen. Es hat sehr gut geschmeckt. Danach berichteten zwei Azubis über ihr Ausbildung als Koch und Hotelfachfrau. Zum Abschied erhielten wir eine Infomappe, die viele Information über das Hotel und Mövenpick enthielt.

Paul Striffler und Anas Tayef aus der 10f