Schulkünstlerin 2016

Hier der Link zu den Videos der KünstlerInnen des diesjährigen Schulkünstlerprojekts

Mit einer Ausstellung in der Aula wurde letzten Donnerstag unsere diesjährige Schulkünstlerin Lisa Weber eindrucksvoll verabschiedet.

Zu sehen gab es vier Videoinstallationen, die die Schülerinnen und Schüler der 9d in einem einwöchigen Workshop mit der Künstlerin und ihrer Kunstlehrerin Frau Schmidt-Wetzel in Sechserteams entwickelt haben.

Die Videoinstallationen kann man sich nun hier ansehen:
https://www.youtube.com/playlist?list=PLin4hY5Vh4guPo069oc5H2oyzBMyaiXgb
Ausgehend von Wolkengedichten fand jede Gruppe zu ihrer eigenen bildnerischen Auseinandersetzung mit dem Thema Natur, sodass am Ende die vier ganz unterschiedlichen Videobeiträge zusammen ein echtes "Schauspiel der Natur", so der Ausstellungstitel ergaben. Bei den Dreharbeiten sind die Gruppen ganz unterschiedliche vorgegangen: Stop Motion, aufwändiger Modellbau, Aufnahmen im Frankfurter Stadtraum bei Tag und bei Nacht, aber auch der Einsatz von Musik spielten eine Rolle.

Das 1822-Schulkünstlerprojekt ist eine gemeinsame Initiative der Carl-von-Weinberg-Schule, der Stiftung der Frankfurter Sparkasse und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.