Isabella Möller für die U19 Fußball-Europameisterschaft nominiert

Isabella Möller wurde von der Bundestrainerin Maren Meinert für die U19 Europameisterschaft in der Slowakei nominiert.

Vom 19.7. - 31.07.2016 messen sich unsere U19 Frauen in Gruppe B mit Spanien, Österreich und der Schweiz.

In Gruppe A kämpfen die Niederlande, Frankreich, Norwegen und Gastgeber Slowakei um Europas Krone. Jeweils die ersten beiden jeder Gruppe qualifizieren sich für das Halbfinale. Neben Isabella ist auch unsere ehemalige Schülerin Melissa Friedrich bei der EM dabei. Außerdem ist Saskia Matheis vom 1.FFC Frankfurt ebenfalls für die Europameisterschaft nominiert. Wir wünschen unseren Fußballerinnen viel Erfolg!