Christian Dumler gewinnt Bronze bei DM

Der CvW-Oberstufenschüler, der seit vergangenem Winter im Sportinternat wohnt, gewann am vergangenen Wochenende in Wesel seine erste Medaille auf deutscher Ebene.

Christian Dumler startete im Doppel der U19 an der Seite seines Team-Hessen-Kollegen Jonas Gölz und erreichte mit einem hart umkämpften Dreisatzsieg das Halbfinale und damit Bronze. Im Einzel zog Christian Dumler ins Viertelfinale ein, wo er gegen den späteren deutschen Meister unterlag.

Schon bei den südwestdeutschen Meisterschaften Anfang November hatte der CvW-Schüler eindrucksvoll auf sich aufmerksam gemacht, als er den Titel im Einzel und Silber im Doppel gewann. Anosch Ali aus der 9. Klasse gewann bei den südwestdeutschen Meisterschaften Gold im Doppel U17 .

Bei der DM gelang ihm im Einzel der Sprung ins Viertelfinale. Simon Krax aus der 8. Klasse steuerte bei den südwestdeutschen Meisterschaften eine Bron
zemedaille im Doppel U15 bei.