Zwei Titel für die Tischtennis-Asse der CvW-Schule bei den Hessischen Meisterschaften

Am letzten Wochenende fanden in Limburg die Hessischen Meisterschaften der B-Schüler (U13) und der Jugend (U 18) statt.

Eine fette Ausbeute gab es dabei für die Spielerinnen und Spieler der CvW-Schule.

Bei den B-Schülerinnen siegte souverän Brenda Rümkorff (TTC Langen), die im Doppel mit ihrer Partnerin Sarah Peter zudem Silber holte.

Bei der männlichen Jugend war der Titel deutlich umkämpfter. Am Ende setze sich Leon Pradler von Eintracht Frankfurt durch und wurde Hessischer Meister. Im Doppel konnten die beiden jungen Athleten Nils Rau und Liam Rauck Bronze gewinnen.

Bei der weiblichen Jugend rundeten Tingzhou Li (TTC Langen), sowie wiederum Brenda Rühmkorff das gute Ergebnis ab und wurden am Ende im Einzel Dritte. Im Doppel gab es für Tingzhou Li zudem noch eine weitere Bronzemedaille.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Ergebnis und den tollen Erfolgen.

Fotos: Peter Krippendorf